Friedensgebet

Suchet der Stadt Bestes!

Damit es unserer Stadt Großräschen gut geht, nutzen wir unser stärkstes Mittel – das Gebet.

Der Gott, an den wir Glauben, ist stark und mächtig. Er kann Menschenherzen lenken und Situationen verändern. Alles hält er in seiner Hand.

Darum bitten wir Gott im Gebet, dass er den Frieden in unserer Stadt wahrt und unsere Mitmenschen segnet. Wir erleben, wie Gott unsere Gebete erhört und es unserer Stadt gut gehen darf.

Wir treffen uns im Rahmen der Ökumene in der evangelischen Kirche am Markt zum gemeinsamen Gebet für unsere Stadt.

Jeder darf gerne mitbeten.

JEDEN MONTAG UM 18 UHR

Treffpunkt: In der evangelischen Kirche am Markt.