Blog

Herzliche Fürsorge und heilsame Stille

Veröffentlicht am

Mit vollem Einsatz waren sie unterwegs. Von Jesus direkt berufen, von ihm geschult und beauftragt, traten sie in seinem Namen erstmals als bevollmächtigte Boten auf. Dabei taten sie die gleichen Wunder wie Jesus. Solche Menschen werden in der Bibel als Apostel bezeichnet.   Die Apostel versammelten sich dann wieder bei Jesus und berichteten ihm alles, […]

Blog

Mit vollem Einsatz

Veröffentlicht am

Erinnern Sie sich? Jesus lässt sich von Menschen wegschicken, er zwingt bis heute niemandem seine Anwesenheit auf. Aber jederzeit gab und gibt es Menschen, die ihn hören wollen und die ihr ganzes Leben umkrempeln, weil sie feststellen, dass sich dies überreich auszahlt. Dann rief er die Zwölf zu sich und fing an, sie zu zweit […]

Blog

Sie haben die Wahl – Sie haben Verantwortung!

Veröffentlicht am

Jesus brach von dort auf und kam wieder in seinen Heimatort. Seine Jünger begleiteten ihn. Am Sabbat lehrte er in der Synagoge. Viele Zuhörer fragten sich erstaunt: „Wo hat er das nur her? Was ist das für eine Weisheit, die ihm da gegeben ist? Und erst die Wunder, die durch ihn geschehen! Ist das denn […]

Blog

Kein Fanclub, sondern Nachfolger!

Veröffentlicht am

Jesus fuhr mit dem Boot wieder ans andere Ufer, wo sich bald eine große Menschenmenge um ihn versammelte. Er war noch am See, als ein Synagogenvorsteher kam und sich vor ihm niederwarf. Er hieß Jaïrus und bat ihn sehr: „Meine kleine Tochter liegt im Sterben. Komm und leg ihr die Hände auf, damit sie gesund […]

Blog

Die Antwort des Geheilten

Veröffentlicht am

Letzte Woche lasen wir den Bericht von der Heilung des dämonisch belasteten Mannes. Heute wollen wir nochmals darüber nachdenken. Dazu ist es hilfreich, die Begebenheit noch einmal zu lesen: Markus-Evangelium Kapitel 5,1-20 Was ist eigentlich ein Besessener? Der Text macht deutlich, dass es sich um eine sehr problematische und auffällige Persönlichkeitsstörung handelt. Niemand wurde mit […]

Blog

Und wenn das wahr ist?

Veröffentlicht am

So kamen sie [Jesus und seine Jünger] in das Gebiet der Gerasener auf der anderen Seite des Sees. Als er aus dem Boot stieg, rannte ihm ein Besessener entgegen. Er kam von den Grabhöhlen, in denen er hauste, und niemand konnte ihn mehr bändigen, nicht einmal mit Ketten. Schon oft hatte man ihn an Händen […]

Blog

Vertrauen contra Angst

Veröffentlicht am

Am  Abend jenes Tages sagte Jesus zu seinen Jüngern: „Wir wollen ans andere Ufer fahren!“ Sie schickten die Leute nach Hause und nahmen ihn, so wie er war, im Boot mit. Einige andere Boote fuhren Jesus nach. Plötzlich brach ein schwerer Sturm los, so dass die Wellen ins Boot schlugen und es mit Wasser volllief. […]

Blog

Ehrlicher Einsatz – mit Erfolgsgarantie

Veröffentlicht am

Im letzten Abschnitt haben wir gesehen, dass Gottes gutes Angebot alle Menschen erreichen soll. Weiter ging es darum, dass jeder Mensch eigenverantwortlich festlegen darf, ob er Gottes Botschaft in seinem Leben praktisch wirksam werden lässt. Um die Vielseitigkeit des Themas zu verdeutlichen, erklärt Jesus verschiedene Aspekte in unterschiedlichen Bildern (Gleichnissen). Es folgt deshalb eine weitere […]

Blog

Bonus für Einsatzbereite

Veröffentlicht am

Unser heutiger Bibeltext ist eine Fortsetzung; Jesus erklärt weiter. Zuvor sagt Jesus, dass seine gute Botschaft keine Schleuderware für jedermann ist. Er möchte, dass seine Schüler Gottes Wort gut verstehen und nutzbringend  anwenden. Deshalb fördert Jesus diese einsatzbereiten Menschen (vgl. Markus 4, 11-12).  Er [Jesus] fuhr fort: „Bringt man denn eine Lampe herbei, um sie […]

Blog

Ein sinnerfülltes Leben

Veröffentlicht am

Erinnern Sie sich? Jesus erklärte den Menschen die gute Botschaft von Gott: Gott ist nicht der Ferne, Unerreichbare, sondern Gott möchte gemeinsam mit Menschen das Leben gestalten, ganz individuell passend für jede Lebenssituation – damals wie heute. Jesus erzählte folgende Geschichte, um zu verdeutlichen, wie Menschen mit der guten Botschaft von Gott umgehen.  „Hört zu! […]